Digitale Lagerverwaltung birgt enorme Potenziale

Digitale Lagerverwaltung
© Syda Productions – stock.adobe.com

Gerade kleinere Mittelständler klagen häufig über ineffiziente Lagerprozesse und mangelnde Transparenz im Bereich der Lagerverwaltung. Durch gezielte Digitalisierung lassen sich solche Probleme beheben. Zugleich verbessert sich die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit des Unternehmens, sagen die Experten Günter Dietze und Kira Schmeltzpfenning vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML.

www.warehouse-logistics.com www.warehouse-logistics.com

Kira Schmeltzpfenning und Günter Dietze sind Mitarbeiter des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML in Dortmund. Zu den Themenschwerpunkten von Diplom-Informatiker Dietze zählen Warehouse-Management-Systeme und ihre Einbettung in die IT-Systemlandschaft. Diplom-Wirtschaftsingenieurin Schmeltzpfenning beschäftigt sich insbesondere mit der Prozess- und Strategieberatung für die Einführung von Warehouse-Management-Systemen.

www.iml.fraunhofer.de

www.warehouse-logistics.com

Das Interview zum Thema Digitalisierung finden Sie in voller Länge als Veröffentlichung des Verlages HS – Hamburger Software GmbH & Co. KG im hs-Magazin in der Ausgabe 02/2018 sowie hier zum direkten Download.

0 Kommentare

Was sagen Sie dazu?

Feedback

Haben Sie Fragen oder Anregungen - schreiben Sie uns gerne.

Wird verschickt

Einloggen

oder    

Zugangsdaten vergessen?

Create Account