Zukunftskongress 2019

Informieren Sie sich hier über den Zukunftskongress 2019
© Fraunhofer IML

Der Zukunftskongress 2019 steht am 17.-18. September an und verspricht spannende Vorträge zu verschiedenen Bereichen der Logistik.

Im ZukunftsPlenum am ersten Tag des Kongresses nehmen wir Sie mit in die Silicon Economy. Wir zeigen, welche Geschäftsmodelle überrannt und welche die Welt auf den Kopf stellen werden. Im Fraunhofer-Symposium »Silicon Economy« am zweiten Kongresstag zeigen namhafte Referenten in fünf parallel stattfindenden Sequenzen, wie sie in ihren Unternehmen Innovationen in die Praxis umsetzen. Von Machine Learning über die digitalisierte Welt der Ladungsträger bis zur Krankenhauslogistik diskutieren die Teilnehmer zentrale Fragen, die die Branche jetzt und in Zukunft beschäftigen.

In den 37. Dortmunder Gesprächen gibt es unter anderem Referenten von der Schenker AG, Uber und der Mars GmbH.
Diese Beiträge werden die Themen Künstliche Intelligenz in der Logistik, die Entwicklung der Mobilität und aktuelle Herausforderungen und Innovationen in der Supply Chain behandeln.

Außerdem wird es eine Themeninsel zum Thema Digitale Ergonomie geben. Dort können Sie selbst ein Exoskelett anlegen und unter Anleitung Kartons packen.
Währenddessen werden Ihre Vitaldaten gemessen und im Anschluss werden Sie zu dem Ablauf befragt.

Besuchen Sie den Zukunftskongress 2019 und lassen Sie sich diese spannenden und informativen Tage nicht entgehen!

Um weitergehende Informationen zu enthalten, besuchen Sie entweder die Seite des Zukunftskongresses oder unsere Veranstaltungsseite.

0 Kommentare

Was sagen Sie dazu?

Feedback

Haben Sie Fragen oder Anregungen - schreiben Sie uns gerne.

Wird verschickt

Einloggen

oder    

Zugangsdaten vergessen?

Create Account